Home » Österreich » So fern und so nah

So fern und so nah

OLYMPUS DIGITAL CAMERABesuch aus China an der FH Technikum in Wien

Die FH Technikum in Wien ist 2004 als Cisco Networking Academy gestartet und bietet IT Adiministration und Netzwerktechnik Kurse eingebettet in Ihrem Studienrahmen an.

In einer Zeit des zunehmend vernetzten Lebens geht die Bedeutung der Netzwerktechnik weit über die einschlägigen Studienrichtungen wie Wirtschaftsnformatik, Informations- und Kommunikationssysteme, Informatik oder Business Informatics hinaus. An der FH kann man sich unter anderem mit folgenden Studienrichtungen und Forschungsthemen auseinandersetzen, in denen die Netzwerktechnik und deren Sicherheit eine immer größere Rolle spielen wird:

  • Urbane Erneuerbare Energietechnologien
  • Embedded Systems
  • Intelligent Transport Systems
  • eHealth

Die Absolvierung eines Auslandsstudium liegt FH-Prof. Mag. Martin Kimmel als Direktor des Zentrums für Internationale Beziehungen am Herzen. Die Kooperation mit Ausbildungsorganisationen aus aller Welt gehört für ihn einfach dazu.

Im Rahmen des Besuches des Wuxi Technician College, Jiangsu Province, China hatten wir die Gelegenheit, gemeinsam mit der chinesischen Programmleitung der Networking Academy Jiang Hang sowie einigen Instruktoren aus lokalen Akademien zu sprechen.

Wie? Im Cisco Office in Wien gibt es ein sogenannten Holodeck – ja, das ist fast so als ob man sich einfach nach China beamen kann: man sitzt sich wirklich an einem Tisch gegenüber, die eine Seite sitzt in Wien und die andere Seite in Peking.
Möglich macht dies die Cisco Collaboration Technologie, ganz genau gesagt  die Telepresence Lösungen von Cisco.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am letzten Besuchstag fand auch gerade die Firmenmesse statt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute zählen bei der Jobsuche ja nicht mehr nur ein guter Schul-, FH- oder Uniabschluss. Firmen suchen engagierte junge Menschen, die Ideen mitbringen, den Mut haben sich zu engagieren und die erste Erfahrungen aus Projekten mitbringen. Am Besten auch noch im internationalen Umfeld. Und das ist ja gar nicht so einfach!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: