Home » Österreich » Am Tatort

Am Tatort

Am Spieltisch

ASC Meeting = Gedanken ausrauchen, Kräfte zusammenlegen und gemeinsam mehr erreichen

IT-Bildungsnetz, die Vereinigung der ASC Academy Support Center der Networking Academy in Deutschland, lud zum ASC-DACH-Meeting (Academy-Support-Center-Konferenz der Regionen Deutschland, Österreich und Schweiz) nach Berlin ein. Man traf sich am Tatort. An einem der Tatorte.

Am OSZ IMT – den Oberstufenzentrum für Informations- und Medizintechnik in Berlin, einer Networking Akademie mit mehr als 1.000 KursteilnehmerInnen und in Kürze einem eigenen akkreditierten Pearson VUE Testcenter, in dem die Cisco CCNA-Zertifikatsprüfung abgelegt werden können. Unterrichtsbesuche veranschaulichten was man als SchülerIn am OSZ in Sachen IT lernen kann und vor allem wie dies unterrichtet wird.  Genug Anstoß zum Erfahrungsaustausch.

Das bisher zweite Treffen dieses Jahres will den Informations- und Erfahrungsaustausch fördern sowie  Kooperationspotenziale identifizieren. Die Vielschichtigkeit der Anforderungen und Möglichkeiten der ASCs im Cisco Networking Programm erfordert einen kompetenten und effizienten Umgang mit den Instrumenten, eine Verortung der eigenen Aktivitäten und eine  Einschätzung der eigenen Leistung in dem komplexen System der NetAcads. Das Konferenzprogramm beinhaltete dazu vielfältige Themenbereiche und Möglichkeiten für Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

Spieltisch

Leider konnte wir noch nicht herausfinden, warum die Figuren des Tischfussballes absichtlich falsch herum montiert wurden.
Fortsetzung folgt.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: