Home » Deutschland » Gratulation den Gewinnern des Landeswettbewerb Skill39 in Neubrandenburg

Gratulation den Gewinnern des Landeswettbewerb Skill39 in Neubrandenburg

Gastautor: Olaf Kappler
Berufliche Schule des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte Wirtschaft, Handwerk, Industrie Neubrandenburg

Der 7. Landeswettbewerb Mecklenburg-Vorpommern im Skill39 – IT Netzwerk System Administration ist am 25.06.2014 erfolgreich zu Ende gegangen.

Sieger von rechts nach links_kl

Die anwesenden 4 Teilnehmer sind auf jeden Fall als derzeitige Leistungsspitze unseres Bundeslandes anzusehen, da alle IT-bildenden Schulen und Cisco-Akademien rechtzeitig zur Teilnahme aufgefordert wurden und die meisten gar nicht erst auf den mehrfachen Aufruf reagierten oder aus Mangel an geeigneten Auszubildenden keine eigenen Teilnehmer anmeldeten, so dass wie schon beim letzten Landeswettbewerb 2012 wieder nur Starter der Beruflichen Schulen aus Schwerin und Neubrandenburg antraten. Diese müssen damit offensichtlich in dieser Berufsgruppe als Leistungszentren des Landes Mecklenburg-Vorpommern angesehen werden.

Die Ergebnisse wurden von den Teilnehmern in den beiden sehr anspruchsvollen, 90-minütigen, praktischen Wettbewerbsteilen Cisco-Netzwerktechnik und Linux/Open Source sowie einem Theorietest, bei dem sie in 60 Minuten 56 englisch-sprachige Fragen aus den Bereichen Hardware, Netzwerktechnik, Linux/Open Source und Microsoft Betriebssysteme beantworten mussten, erzielt.

Die erreichten Resultate sind wirklich eine großartige Leistung, denn man sollte unbedingt berücksichtigen, dass alle Aufgaben von vornherein so schwierig angelegt waren, dass sie kaum vom Aufgabensteller selbst in dieser kurzen Bearbeitungszeit realisierbar wären, denn die Zielstellung dieses Wettbewerbes war es, die Besten heraus zu finden, die unser Bundesland würdig bei den Deutschen Meisterschaften im September in Neubrandenburg vertreten werden, und das ist uns gelungen:

Es sind

Fiete Börner – Universitätsrechenzentrum der Universität Greifswald – Berufliche Schule des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte WHI Neubrandenburg
Kai Redmann – Stadtwerke Neubrandenburg – Berufliche Schule des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte WHI Neubrandenburg

Fiete Börner_kl   Kai Redmann_kl

Besonders bedanken möchte ich mich bei Klaus Behrla und seinen Kollegen vom Linux Professional Institute für die Erstellung und Bereitstellung der Linux/Open Source – Aufgabe und bei meinem Schweriner Jury-Kollegen Horst Schott, der mich wie schon bei vielen vorherigen Landeswettbewerben bei der Kontrolle und Auswertung der Lösungen unserer Teilnehmer sehr stark unterstützte.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: