Home » Deutschland » Welt verbessern möglich: 6 Lösungen in 3 Tagen

Welt verbessern möglich: 6 Lösungen in 3 Tagen

36 Schülerinnen und Schüler aus dem ersten IT-Ausbildungsjahr beim Hackathon der Multimedia berufsbildenden Schulen (MMBbS) entwickeln sechs praxistaugliche Lösungsansätze für drängende Alltagsprobleme inklusive funktionierendem Prototypen in nur 3 Tagen

#mmbbshack17

Die Fachjury, bestehend aus IT-Experten aus Unternehmen und anwesenden Wirtschaftsvertretern, hörte nicht nur genau zu, sondern ließ sich die Lösungskonzepte genau erläutern.

Unsere UMGEBUNG wird SMART

  • Mülleimer, der via Ultraschall den Füllstand misst und dem Entsorgungsbetrieb über mobile Daten mitteilt, wann er geleert werden will.
  • Park-Control-Applikation, die in Echtzeit freistehende Parkplätze übermittelt und so den Parkplatzsuchverkehr und Emissionen reduziert.
  • Sensor („IFindStaub“), den Vielfahrer-Lieferdienste wie die Post mitführen, um in Echtzeit die Feinstaubbelastung zu messen und an einen Kartendienst zu übermitteln, damit jederzeit die Schadstoffbelastung flächendeckend abgebildet werden kann.
  • Sensorgestütztes Einlasskontrollband, über das sich Publikumsströme in Notfallsituationen intelligent steuern lassen.
  • Kasse, die anhand der RFID-Aufkleber an Produkten die Zeit in der Warteschlange minimieren soll. Ausgestattet mit solchen Chips braucht der Kunde im Supermarkt nicht einmal den Einkaufskorb leeren, um die Produkte zu scannen.
  • Trinkwasserspender, der auf Knopfdruck die gewünschte Menge Wasser bereitstellen sollte.

 

Sie sind

… inspiriert, die Welt zu verbessern?

… fasziniert, wieviel in so kurzer Zeit entstehen kann?

… motiviert, an Ihrer Organisation einen Hackathon zu veranstalten?

 

Abgesehen von den üblichen Hackathon Zutaten wie viel Organisation, die notwendige Hardware, Zeit und Begeisterung für die Sache, braucht es vor allem die Intuition und das Wissen, wie der “kreative Raum” gestaltet werden muss, damit Energie fließen kann.

Wie genau das geht ist nicht so einfach zu beschreiben. Hier zwei Versuche:

Nach meiner erfolgreichen ersten Durchführung – ich freue mich sehr über die Resultate – möchte ich Ihnen zwei Erfolgsparameter ans Herz legen: Expert Check Points und die interdisciplinäre Zusammensetzung der Teams sind essentielle Parameter für den Erfolg. Diese beiden Punkte führen dazu, dass sich die Ideen von Anfang an in einer besonderen, sehr fruchtbaren Art und Weise formen können.

David Brett, Organisator, MMBbS Hannover

Zuerst mal vielen Dank. David und Andre, für die herausragende Organisation. Der Raum des Geschehens war diesmal wirklich gut: Ein großer Raum. Groß genug, um sich nicht im Weg zu stehen und Gruppenarbeitsbereiche abzugrenzen, aber auch wiederum klein genug, um die Emotionen, die Höhen und Tiefen der anderen Teams mit zu bekommen. Das bringt noch eine zusätzliche Portion an Inspiration mit sich.

Jochen Berbuer, Hackathon erfahrener Experte, GoToMarket Solution

 

Damit bis zum nächsten Hackathon …

An der MMBbS gibt es den nächsten am 11 – 14 Juni 2018. Stay tuned!

Das NetAcad Team Deutschland

 

NACHLESEN CHRONIK

Tag 1 Auftakt des MMBbS Hackathons

Tag 2 Die Prototypen entstehen

Tag 3 Heisse Phase im Veranstaltungszentrum

Tag 4 Einfach mal die Welt verbessern

PARTNER

Nord/LB

GoToMarket Solution

Computacenter

LINKS

www.mmbbs.de

Cisco Networking Akademie Deutschland

@carsjohn @CiscoNetAcad @Cisco_Germany

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: