Home » Österreich » IFK

Category Archives: IFK

Kurs kommt zu Ihnen, nicht umgekehrt!

Neue Cisco Academy am Institut zur Förderung von Kommunikationstechnologien (IFK)

OLYMPUS DIGITAL CAMERADas IFK ist eine außeruniversitäre Einrichtung, die es sich zum Ziel gemacht hat, die Einführung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien zu unterstützen. Es wurde im Jahre 2002 als gemeinnütziger Verein (ZVR 739955603) gegründet.

Schwerpunkte sind Kurse bzw. Informationen über Grundlagen von IP-Netzen (IPv4 und IPv6) und die Sicherheit von Netzen (IP-Network Security).
Seit 2014 bietet es als Cisco Academy den Kurs “CCNA R&S” an, im nächsten Jahr sollen “CCNA Security” und andere folgen.

Neues didaktisches Modell

  • An den Kurstagen werden gemeinsam mit den Instruktoren Laborübungen gemacht, Fragen beantwortet und die Exams absolviert.
  • Zwischen den einzelnen Präsenztagen ist ein Zeitraum von 2 – 3 Wochen vorgesehen, in denen die KursteilnehmerInnen selbständig die Theorie erlernen,
  • Fragen und Probleme werden parallel laufend mit modernen webbasierten Plattformen interaktiv von Betreuern beantwortet bzw. behandelt.

Diese Kursabwicklung erlaubt es, den CCNA-Kurs mit seinen vier Modulen in nur acht Tagen (jeweils von 9:00 – 17:30 Uhr) positiv abzuschließen.

Dieses Modell versteht das IFK als eine Form von “Blended Learning” und hat den großen Vorteil, dass der Kurs zu einem sehr attraktiven Preis angeboten werden kann. Zudem warden die Kurse an Freitagen und Samstagen abgehalten, sodass StudentInnen und Berufstätige die Zeit leichter einplanen können.

Die moderne Cisco-Laborausstattung ist mobil, sodass der Kurs an jenen Orten gehalten werden kann, wo Bedarf vorhanden ist: Kurs kommt zum Kunden, nicht umgekehrt!

Details und Kursausschreibung unter www.ifk.academy

Reinhard Kuch freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

Advertisements
%d bloggers like this: